• Bekannt aus:

Medizintourismus: Wieso eine Zahnbehandlung im Ausland?

Wer in Deutschland heute Zahnersatz benötigt, muss immer tiefer in die Tasche greifen. In der Zeitung DIE WELT wurden neue Zähne jüngst sogar als „Luxusgut“ bezeichnet. Kein Wunder also, dass immer mehr Deutsche für eine Zahnbehandlung ins Ausland reisen. Der Medizintourismus boomt. Wer heute sparen und trotzdem nicht auf Qualität verzichten will, lässt seine Zähne im Ausland behandeln. … [Weiterlesen...]

Vollkeramikkrone – die beste Alternative

So natürlich wie möglich – diese Prämisse steht gerade beim Zahnersatz im Frontzahnbereich ganz oben auf der Wunschliste unserer Patienten. Dank des neuen Werkstoffes Zirkoniumdioxid ist die Herstellung von bissfesten Vollkeramikkronen heute möglich und die mit Abstand beste Alternative zum eigenen Zahn. Früher setzte man wegen der erhöhten Bruchgefahr des Porzellans lieber auf Gold. Heutzutage … [Weiterlesen...]

Zum ersten Mal in Ungarn: CosmoDent wendet STRAUMANN-Technologie bei Implantation an

Eine der größten Herausforderungen bei einer Implantation ist die exakte Positionierung der künstlichen Wurzel, und zwar genau an der Stelle, an der die ursprüngliche Wurzel des Zahnes lokalisiert war. Hierfür ist im Vorfeld eine präzise, dreidimensionalen Planung der Behandlung erforderlich. Bei CosmoDent bieten wir Ihnen eine risikoarme und ästhetische Implantation mit Hilfe der neuen … [Weiterlesen...]

Interview mit Dr. Zoltán Ovari, Medizinischer Leiter der CosmoDent Zahnklinik

Wer sind die größten Feinde der eigenen Zähne? Wissenschaftlich hat sich erwiesen, dass die eigenen Zähne längerfristig die besten „Pfeiler“ sind. Jeder einzelne „Angriff“ oder jedes „Trauma“ (zum Beispiel Bakterien, Hitzeentwicklung beim Bohren, Karies) kann die Lebensdauer eines Zahnes verkürzen. Was ist Ihrer Meinung nach die beste Vorgehensweise? Unserer Philosophie nach ist die oberste … [Weiterlesen...]