• Bekannt aus:

Erster Patient bei Hillside Dental in Sopron nach Grenzöffnung

Sehnsüchtig haben sie auf die Grenzöffnung gewartet. Als es endlich soweit ist, steigen Albina und Erwin Gaus (64) aus Baindt sofort in ihr schickes Wohnmobil und fahren in Richtung Sopron nahe der österreichischen Grenze. Die Reise zur Zahnbehandlung nach Ungarn verbindet das Ehepaar dieses Mal mit einem Kurzurlaub sowie Zwischenstopps in Ybbs an der Donau und am wunderschönen Neusiedler … [Weiterlesen...]

Erster Patient in Ungarn nach Grenzöffnung – Erfahrungsbericht

Seit dem 7. Juni können Patienten aus Deutschland wieder zur Zahnbehandlung nach Ungarn reisen. Rainer Schnappinger (64) aus Neuhaus zögerte nicht lange, als er davon erfuhr und buchte bereits am Tag nach der Grenzöffnung einen Termin für seine Zahnbehandlung in Ungarn. Nur eine Woche später bestieg er die Bahn von Nürnberg über Wien nach Budapest und wurde als erster Patient aus Deutschland in … [Weiterlesen...]

Budapest virtuell entdecken

Aktuell sind wegen der Corona-Pandemie leider keine Reisen nach Ungarn möglich. Wir haben für unsere Patienten daher die Möglichkeit geschaffen, mit unseren Zahnärzten in Ungarn zu telefonieren oder sie per Video kennenzulernen. So ist ein Beratungsgespräch immerhin online möglich. Der erfahrene Zahnarzt klärt mit den Patienten auf diese Weise, ob ihre Angaben für ein konkretes Angebot ausreichen … [Weiterlesen...]

Raday – Die Budapester Restaurantstraße

Wer eine Großstadt besucht, steht fast immer vor dem Problem oder der Frage, wohin denn am Abend zum Ausgehen oder Essen gehen? Stellt man sich diese Frage in Budapest, könnte diese Frage schon mal etwas kompliziert werden - denn alles beginnt mit der Entscheidung – Buda oder Pest? Man könnte es sich jedoch einfacher machen und zur Raday-Straße kommen. Sie ist wie Budapest selbst - geprägt durch … [Weiterlesen...]

Wie geht es unserer Oster-Ratespiel-Gewinnerin ein Jahr nach ihrer Behandlung?

Vor genau einem Jahr gewann Silke Pauler aus Mering bei unserem Facebook-Oster-Ratespiel ein Kennenlern-Paket nach Budapest. Kurze Zeit später reiste sie mit ihrer Familie nach Ungarn. Wie geht es ihr heute? Ist ihre Zahnbehandlung mittlerweile abgeschlossen? Und wie zufrieden ist sie mit dem Behandlungsergebnis? Kurz zur Erinnerung: Silke Pauler benötigte damals dringend Zahnersatz im … [Weiterlesen...]

Eine akustische Reise zwischen Fischerbastei und Parlament

Ein neues Reise-Hörbuch von geophon Kaum eine Stadt hat den Spagat zwischen Traditionellem und Trends, Verfall und Mauerfall, Verfolgung und Versöhnung so charmant gelöst wie Budapest. Begleiten Sie uns in die Welt der heißen Bäder und erleben Sie den Charme der zweitgrößten Synagoge der Welt und das koschere Flair des Elisabeth-Viertel. Wir führen Sie in die traditionsreiche Markthalle und in … [Weiterlesen...]