• Bekannt aus:

Anreise nach Ungarn per Flugzeug wieder erlaubt

Sie möchten mit dem Flugzeug zu Ihrer Zahnbehandlung nach Ungarn reisen? Das ist ab sofort wieder möglich. Für die Einreise nach Ungarn auf dem Luftweg benötigen Reisende aus Schengen-Staaten lediglich ein digitales COVID-Zertifikat der EU. Das Zertifikat ist ein Nachweis dafür, dass Sie entweder gegen COVID-19 geimpft, negativ getestet wurden oder von Corona genesen sind. Den Impfnachweis … [Weiterlesen...]

Ungarn kein Hochinzidenzgebiet mehr

Ab sofort stuft das Auswärtige Amt Ungarn nicht mehr als „Hochinzidenzgebiet“, sondern nur noch als „Risikogebiet“ ein. Das heißt: Patienten, die nach ihrer Zahnbehandlung in Ungarn wieder nach Deutschland einreisen, haben es jetzt leichter. Was bedeutet das genau für Sie? Testpflicht vor Einreise entfällt und verkürzte Quarantäne Vor der Rückreise nach Deutschland brauchen Sie sich in … [Weiterlesen...]

Ungarn hebt Reisebeschränkungen gegenüber Deutschland auf

Lange haben unsere Patienten in Deutschland, unsere Partner in Ungarn und natürlich wir darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Ungarn hat alle Beschränkungen im Personenverkehr mit Deutschland aufgehoben, die das Land im März wegen der Corona-Pandemie verhängt hatte. Dies gab der ungarische Außenminister Peter Szijjarto gestern auf seiner Facebook-Seite bekannt. Deutsche Staatsbürger können … [Weiterlesen...]

Budapest virtuell entdecken

Aktuell sind wegen der Corona-Pandemie leider keine Reisen nach Ungarn möglich. Wir haben für unsere Patienten daher die Möglichkeit geschaffen, mit unseren Zahnärzten in Ungarn zu telefonieren oder sie per Video kennenzulernen. So ist ein Beratungsgespräch immerhin online möglich. Der erfahrene Zahnarzt klärt mit den Patienten auf diese Weise, ob ihre Angaben für ein konkretes Angebot ausreichen … [Weiterlesen...]

Die aktuelle Situation – umbuchen hilft!

Gestern ist unsere vorerst letzte Patientin aus Budapest nach Zürich abgereist – das gesamte CosmoDent Team und unser Expertenteam von Zahnklinik-Ungarn.de haben sich um Sie gesorgt. Ich möchte meinen Mitarbeitern ein großes Lob aussprechen und mich herzlichst bei ihnen bedanken. Sie haben in den letzten Wochen private Sorgen beiseite geschoben und sich, teilweise mit mehreren Kleinkindern im … [Weiterlesen...]

Aktion: Wir schenken Ihnen 150 Euro Tankgeld

Überlegen Sie, wegen der sich ausbreitenden Atemwegserkrankung COVID-19 anstatt mit öffentlichen Verkehrsmitteln lieber mit dem Auto zu Ihrer Zahnbehandlung nach Ungarn zu reisen? Dann unterstützen wir Sie dabei und schenken Ihnen bis Ende April einen Fahrtkostenzuschuss im Wert von 150 Euro. Selbstverständlich können wir Ihnen auf Wunsch auch eine Unterkunft mit einem bewachten Parkplatz in … [Weiterlesen...]