• Bekannt aus:

Zahnklinik-Ungarn.de entfernt Amalgam sicher

Ab Juli dieses Jahres dürfen Zahnärzte in der EU bei Schwangeren, stillenden Müttern und Kindern nur noch in Ausnahmefällen Amalgamfüllungen einsetzen. In zwei Jahren soll dann geprüft werden, ob ab 2030 vollständig auf Amalgam verzichtet werden kann. Der Grund: Das giftige Quecksilber aus den Zahnfüllungen kann entweichen und sich in Organen und Nervenzellen anreichern. Das Metallgemisch Amalgam … [Weiterlesen...]

Budapester Zahnklinik mit neuem 3D-Diagnosegerät

Wir verwenden bei Zahnklinik-Ungarn.de stets modernste Technik. Beim Röntgen setzen wir deshalb schon lange moderne Panorama-Röntgentechnik ein. Die Aufnahmen Ihres Kiefers werden dabei von außen digital erstellt. Schon diese Technik benötigt nur einen Bruchteil der konventionellen Strahlendosis und kommt ohne Filme, Entwicklermaschinen und giftige Chemikalien aus. Das schont nicht nur Ihre … [Weiterlesen...]

Terminbuchung bei Zahnklinik Ungarn – Tipps für die perfekte Planung

Möchten auch Sie wissen, wie lange es dauert, bis Sie zu Ihrer Zahnbehandlung nach Ungarn reisen können? Das ist eine der beliebtesten Fragen, die unsere Beraterinnen von Zahnklinik Ungarn am Telefon immer wieder hören. Die Antwort ist nicht in allen Fällen gleich, sondern hängt von dem jeweiligen Wohnort und der gewünschten Anreiseform ab – also, ob die Anreise per Flugzeug, Bus, Bahn oder PKW … [Weiterlesen...]

„Made in China“ beim Zahnersatz nicht empfehlenswert

Wir werden immer wieder gefragt, ob der Zahnersatz, den unsere Partnerzahnkliniken in Ungarn einsetzen, minderwertiger ist als der Zahnersatz, den deutsche Labore fertigen. Die Antwort lautet ganz eindeutig: NEIN! Unsere Kliniken verwenden nur Zahnersatz aus hochwertigen Materialien. Er wird in Ungarn von ausgebildeten Zahntechnikern gefertigt und unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Die … [Weiterlesen...]

Zahnprothesen aus Ungarn bieten höchste Qualität

Zahnprothesen schenken neue Lebensfreude Zahnprothesen werden dann notwendig, wenn viele Zähne im Gebiss fehlen, aber noch einige stabile Zähne im Kiefer vorhanden sind. Der Kauapparat ist wichtig für den gesamten menschlichen Organismus und auch für das persönliche Wohlbefinden. Um dem Abbau des Kieferknochens entgegenzuwirken ist eine zeitnahe Behandlung notwendig. Zur Wahl stehen verschiedene … [Weiterlesen...]

Gelencser Zahnklinik Heviz im Focus!

Unter der Überschrift „Ein Urlaub, der Sie strahlen lässt“, beschäftigt sich die aktuelle FOCUS-Ausgabe (Nr. 32 vom 4. August) mit dem Thema Zahnbehandlungen im Ausland. In dem Artikel kommt auch der Chef unserer Partnerklinik Janos Gelenscér zu Wort. Seine Zahnklinik Gelenscér Dental in Héviz bezeichnet die Zeitschrift als „blitzeblanke Boom-Klinik“, die sogar mit der Techniker Krankenkasse … [Weiterlesen...]