• Bekannt aus:

Zahnklinik-Ungarn.de bietet barrierefreie Zahnbehandlung

Ein stufenfreier Zugang, ein Fahrstuhl, Behindertenparkplätze und behindertengerechte Toiletten – in den meisten deutschen Zahnarztpraxen ist das leider heute noch immer eine Seltenheit. Nur wenige Arztpraxen sind barrierefrei und damit für Rollstuhlfahrer zugänglich. Für Menschen mit Behinderung kann der Zahnarzt-Besuch daher einige Hürden mit sich bringen. Wer schlecht laufen kann und mit dem Rollator unterwegs ist oder sogar im Rollstuhl sitzt, für den ist es wichtig, möglichst barrierefrei zum Behandlungsraum zu gelangen. Weil dies oftmals nicht möglich ist, verzichten manche Behinderte leider auf den regelmäßigen Besuch beim Zahnarzt.

Dabei ist gerade bei behinderten Menschen ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheit der Zähne wichtig, da viele Behinderungen indirekt auch das Risiko von Zahnerkrankungen erhöhen. Zahnklinik-Ungarn.de bietet sowohl in Deutschland zur Voruntersuchung als auch in Ungarn den Patienten eine barrierefreie Zahnbehandlung an. Unser erklärtes Ziel ist es, behinderten Menschen durch eine verbesserte Mundgesundheit zu einer höheren Lebensqualität zu verhelfen. Bei uns haben Patienten mit Rollator oder Rollstuhl keine Barrieren zu überwinden. Unsere Partnerklinik CosmoDent in Budapest und unser Partnerzahnarzt in Frankfurt am Main sind sowohl räumlich, als auch fachlich auf die besonderen Bedürfnisse von gehbehinderten Patienten eingestellt. Das Fachpersonal ist sehr erfahren im Umgang mit behinderten Menschen.

Wenn Sie einen Rollator oder Rollstuhl benötigen und auf einen barrierefreien Zugang zur Zahnbehandlung angewiesen sind, sprechen Sie uns bitte an. Unser Team berät Sie gern und umfassend zu Ihrer geplanten Zahnbehandlung in unseren barrierefreien Räumlichkeiten. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihre Anreise und die Unterkunft in Budapest. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

*