• Bekannt aus:

Adventsmärkte in Budapest – Unser Reisetipp

Adventsmarkt Budapest

In wenigen Wochen steht das  Weihnachtsfest vor der Tür. Auch das beliebte Urlaubsland Ungarn hat zur Weihnachtszeit einiges zu bieten. In Budapest findet der alljährliche traditionelle Weihnachtsmarkt in Budapest statt. Doch auch die weiteren Adventsmärkte der Stadt sind beliebte Besuchermagneten. Bereits ab dem 16. November 2012 findet der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Vörösmarty Platz, der als schönster Platz der Innenstadt gilt, statt. Bis zum 24. Dezember 2012 wird unter anderem die Hauptattraktion, der riesige Adventskalender, an der Fassade der traditionsreichen Konditorei Gerbeaud, zu bewundern sein.

Zum Stöbern und Verweilen laden zahlreiche weihnachtlich geschmückte Verkaufsstände ein. Mehr als 100 Kunsthandwerker bieten hier ihre Produkte aus regionalen Materialien an. Schmuck, Volkskunst und Kunstgewerbe werden vorab von der Jury des „Bundes der Volkskunstvereine“ strengstens unter die Lupe genommen. Auch mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten kann der Markt aufwarten. Neben der köstlichen und frisch vor Ort gebackenen Hefespindel namens Kürtőskalács, lassen Lángos, Strudel, traditionelle Gerichte aus dem Backofen sowie Bratenspezialitäten und würziger Glühwein die Gaumenfreuden höher schlagen.

Als beliebtes Erinnerungsstück gilt der Weihnachtsmarktbecher. Dieser wird jedes Jahr neu gestaltet.

Neben dem traditionellen Weihnachtsmarkt bietet Budapest seinen Besuchern und Bewohnern noch weitere sehenswerte Adventsmärkte.

Beispielsweise bieten in der Nähe vom Oktogon, am Liszt Ferenc tér, verschiedene Künstler und Händler aus dem In- und Auslsand ihre Produkte an. Dort kann man sich zu Geschenkideen inspirieren lassen oder in den vielen Cafés und Restaurants die Atmosphäre Budapests genießen.

Im jüdischen Viertel, in der Gozsdu Passage, können sich Interessierte vom
25. November bis 24. Dezember 2012 an den Produkten lokaler Künstler und Designer erfreuen. Hinzuweisen ist dabei auch auf die parallel stattfindende Ausstellung. Auf dieser werden verschieden Weihnachtsbäume aus aller Welt präsentiert.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

*