• Bekannt aus:

Sparen beim Zahnersatz? Zahnklinik-Ungarn oder Tchibo & Co

LachenDerzeit ist das Thema Tchibo Zahnersatz von NOVADENT in aller Munde. Tchibo verspricht hochwertigen Zahnersatz zu günstigen Preisen, schöne Zähne und ein strahlendes Lächeln. Zugegeben, auf den ersten Blick erscheint das Angebot von Tchibo und NOVADENT attraktiv. Doch wer genauer hinschaut, merkt schnell, dass es eigentlich nicht viel mehr ist, als ein gelungener Werbegag des Kaffeerösters. Die Verbraucherzentralen raten deshalb zur Vorsicht. Und das aus gutem Grund, denn wer den Tchibo Zahnersatz Preisvorteil erhalten möchte, muss sich zunächst für 24 Euro bei Tchibo die NOVADENT ZahnersatzCard kaufen. Diese ist dann 24 Monate gültig. Erst nach dem Erwerb der ZahnersatzCard erhalten Sie als Tchibo Kunde ein Angebot. Die NOVADENT ZahnersatzCard kann noch bis zum 26.08.2013 bei Tchibo gekauft werden. Wir hingegen erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot jederzeit kostenlos und unverbindlich oder nutzen Sie unser günstiges Kennenlern-Paket vor Ort in Budapest.

Tchibo schreibt auf der Website zum Zahnersatz: „Funktionalität und Ästhetik des Zahnersatzes haben bei NOVADENT oberste Priorität.“ Doch was ist mit der Qualität des Zahnersatzes aus Manila? Tchibo Kunden erhalten immerhin 5 Jahre Garantie auf den Zahnersatz bei Defekten aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlern. Doch Vorsicht, ein Sternchen verweist auf das Kleingedruckte, und das ist entscheidend. Dort steht: „Die Garantie gilt bei halbjährlichen Routineuntersuchungen beim Zahnarzt und ab dem Zeitpunkt, an dem Ihr Zahnersatz eingesetzt wird.“ Bei uns erhalten Sie ebenfalls fünf Jahre Garantie, doch auch ohne vorgeschriebene halbjährliche Untersuchungen. Unsere Zahnärzte empfehlen Ihnen jedoch Ihr individuelles Kontrollintervall je nach Behandlung und Zustand Ihres Gebisses. So unterscheidet sich festsitzender Zahnersatz wie Inlay, Krone, Implantat oder Brückenglieder beispielsweise erheblich von herausnehmbarem Zahnersatz (Teleskope).

Ein echtes Problem für die Qualität des Tchibo Zahnersatzes von NOVADENT ist der lange Transportweg. Bei Tchibo wird der Zahnersatz in Manila gefertigt. Das heißt, der deutsche Zahnarzt nimmt hier in Deutschland die Abdrücke. Diese werden dann per Luftfracht nach Manila geschickt, wo das Zahnlabor unter anderen klimatischen Bedingungen den Zahnersatz fertigt. Sowohl die Abdrücke als auch der Zahnersatz sind durch die langen Transportwege und die damit verbundenen Temperaturschwankungen erheblichen Risiken ausgesetzt. Der Zahnersatz aus Asien kann also gar nicht so perfekt passen wie Zahnersatz, der im selben Haus oder in der Nähe angefertigt wird.

Unsere Partnerkliniken in Ungarn arbeiten gemeinsam mit ihren Zahntechnikern in einer Klinik und verwenden ausschließlich CE zertifizierte Materialien. Davon profitieren Sie als Patient erheblich, denn das Material und der enge Kontakt zwischen Zahnarzt und Zahnlabor ist entscheidend für die Qualität Ihres Zahnersatzes.

Fazit: Wenn Sie wirklich sparen und trotzdem nicht auf Qualität verzichten möchten, sollten Sie sich ein Angebot von Zahnklinik Ungarn erstellen lassen. Wir sind ein erfahrener Spezialist für Medizintourismus und arbeiten seit über 15 Jahren erfolgreich mit renommierten Zahnkliniken in Ungarn zusammen. Patienten, die sich bei uns behandeln lassen, sind zufrieden mit Leistung und Qualität und sparen zwischen 40 und 70 Prozent gegenüber einer Behandlung in Deutschland ein. Diese Ersparnis bezieht sich sogar auf die komplette Behandlung und nicht nur auf den Zahnersatz, also das Material wie bei Tchibo. Denn bei uns sparen Sie nicht nur beim Zahnersatz, sondern auch bei den Behandlungskosten, die den Löwenanteil der Zahnarztrechnungen ausmachen. Gern beantworten wir Ihre Fragen oder erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail an info@zahnklinik-ungarn.de.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

*