• Bekannt aus:

Alex Sholti spart 15.000 Euro bei Zahnbehandlung in Ungarn

Bericht in der Hamburger Morgenpost

TV-Star spart bei Zahnbehandlung in Ungarn

Die Hamburger Morgenpost berichtet über die Zahnbehandlung von TV-Star Alexander Sholti in unserer Partnerklinik CosmoDent in Budapest.

Quelle: Hamburger Morgenpost

Ausgabe: 21. September 2017
Von Bernd Peters

Bei einer gleichwertigen Qualität wie in Deutschland sehr viel Geld und Zeit einsparen, das war das erklärte Ziel von TV-Star Alexander Sholti.

  • Alexander Sholti bei Zahnklinik-Ungarn.de: die Hamburger Morgenpost berichtet
  • Schauspieler Alexander Sholti im Gespräch mit Dr. Peter Toth von CosmoDent
  • Schauspieler Alexander Sholti röntgen bei CosmoDent
  • Schauspieler Alexander Sholti während der Behandlung bei Dr. Peter Toth von CosmoDent
  • Schauspieler Alexander Sholti und Dr. Peter Toth von CosmoDent

In dem Artikel " Unter Uns“-Star Alex Sholti (42) Neue Zähne für 25 000 Euro – weil er Prothese trägt – auf MOPO.de erzählt der Schauspieler von seiner Zahnbehandlung in Budapest. Insgesamt wird er am Ende bei Zahnklinik-Ungarn.de 25.000 Euro für eine Komplettsanierung seiner Zähne bezahlen, die in Deutschland rund 40.000 Euro gekostet hätte.

Wie er von Zahnklinik-Ungarn.de erfuhr und warum sich Alexander Sholti für eine Zahnbehandlung in Budapest entschied, berichtet der "Unter Uns"-Star im Interview auf  MOPO.de:Alles begann vor zehn Jahren mit einer verpfuschten Zahn-OP. Damals wurden bei Sholti zwei Brücken im Oberkiefer mit Zahnimplantaten ersetzt. Nach der vermeintlich erfolgreichen OP fingen die Probleme aber erst richtig an. Was Sholti zu dem Zeitpunkt nicht wusste, ist, dass der zunächst sehr fachkundig wirkende Arzt kaum Erfahrung in der Implantologie von Zähnen hatte. Ohne den notwendigen Knochenaufbau erhielt der Schauspieler Implantate gesetzt. Ein schwerwiegender Fehler, wie sich später herausstellte.

Seither quält sich der TV-Star mit einer Teilprothese in seinem Mund herum, den er mittlerweile nur noch sehr ungern öffnet. Auch beim Sprechen hat der Schauspieler zunehmend Probleme, was für seinen Job ein echtes Problem darstellt. 

Von seiner Mutter, einer gebürtigen Ungarin, erfuhr Sholti von Zahnklinik-Ungarn.de. Sie hatte im Internet nach der besten Zahnklinik in Ungarn recherchiert und stieß auf unzählige sehr gute Kundenbewertungen über Zahnklinik-Ungarn.de. Was er im Internet über die Zahnbehandlungen in Ungarn las, überzeugte auch Sholti vollständig. Noch am selben Tag buchte er das günstige Kennlern-Paket von Zahnklinik-Ungarn.de und flog nach Budapest, um seinen behandelnden Zahnarzt Dr. Peter Toth persönlich kennenzulernen.

Was der Schauspieler in Ungarns Hauptstadt alles erlebt hat, lesen Sie auf MOPO.de.


Gerne senden wir Ihnen unser kostenloses Infopaket zu. Es enthält alle wichtigen Informationen rund um Ihre Zahnbehandlung in unseren Zahnkliniken in Ungarn.

Jetzt Infopaket anfordern

Zahnklinik-Ungarn.de ist regelmäßig zu Gast in Funk und Fernsehen. Werfen Sie hier einen Blick in die Medien und hören Sie was unsere Patienten über uns sagen.

mehr erfahren

Der Weg zur Zahnbehandlung in eine unserer Zahnkliniken in Ungarn ist einfach und unkompliziert. Wir unterstützen Sie bei allen Fragen und Wünschen.

mehr erfahren

Wer sich für uns entscheidet, wählt das Original. Bereits seit dem Jahr 1997 bietet Zahnklinik-Ungarn.de kostengünstige Zahnbehandlungen in Ungarn an.

mehr erfahren

Dr. Ovari, Ärztlicher Leiter von CosmoDent in Budapest über die Vorteile einer Zahnklinik mit Fachärzteteam, günstige Preise und kurze Behandlungszeiten.

mehr erfahren

Benötigen Sie Implantate? Profitieren Sie von unserem Implantat-Reisezuschuss! Wir schreiben Ihnen 150 Euro für Ihre Implantation gut.

mehr erfahren